Das Bücherregal der 42er


Linda Cuir: Der Himmel über Ceylon

August 2016
Linda Cuir: Der Himmel über Ceylon



Ceylon, 1960: Der jungen Teepflückerin Anjali ist ein entbehrungsreiches Leben vorherbestimmt. Nicht nur die harte, karg bezahlte Arbeit plagt sie. Wegen ihrer für eine Hochlandtamilin ungewöhnlich hellen Haut und ihrer grünen Augen wird sie auf der Plantage als »Fluch der Götter« verspottet. Doch sie will sich nicht in ihr Schicksal fügen und kämpft mutig gegen jedes Unrecht, das sie erlebt, an. Mit ihrem unbändigen Willen und ihrer exotischen Schönheit verzaubert sie den Engländer Tom: Er besorgt ihr eine Anstellung im Haus seiner adligen Eltern. Doch auch hier gibt es Menschen, die Anjali mit Neid und Hass verfolgen, und so muss sie das Anwesen bald wieder verlassen. Schweres Unrecht und Not sollen Anjali weiterhin begleiten. Auch ahnt sie, dass ein dunkles Geheimnis ihr Leben überschattet. Doch sie gibt ihren Traum von einem besseren Leben nicht auf - ebensowenig wie den Traum, Tom, ihren einstigen Retter, wiederzusehen. Ihr Weg soll Anjali in die großen Metropolen Europas führen, wo sie Glanz und Luxus kennenlernt. Dennoch kann sie Ceylon nie vergessen, das Land, in dem sie ihr Herz verlor …


  • Gebundene Ausgabe: 352 Seiten   
  • Verlag: Weltbild (2016)
  • ISBN-10: 3959732511
  • ISBN-13: 978-3959732512
auch als Ebook erhältlich!

Das Buch im Internet:

[Impressum]
© 2005 bis 2017, gemeinnütziger Verein 42erAutoren e.V., Putlitz

42erAutoren ist ein eingetragenes Warenzeichen des 42erAutoren - Verein zur Förderung der Literatur e.V.

Das Bücherregal der 42er

42er




Die 42er unterstützen:
Fairlag




Die 42er werden unterstützt: